"Star-Stall-Institut"-Partner werden aktiv......................

.....................an den notwendigen Veränderungen teilnehmen.

In diesem kleinen Büro begann die nun über 30 jährige Tradition des Bemühens um die Verbesserung der
Pferdehaltung. Einige Jahre später, 1989,  war hier auch die Geschäftsstelle der "Laufstall-Arbeits-Gemein-
schaft e.V." (LAG) untergebracht. Schon sieben Jahre später druckte der Büro-Computer dann die Vision 
"Natürliche Pferdehaltung" als Buch aus, die nun sicher abschließend in der Praxis umgesetzt werden kann.

 
"Back to the Roots" trifft hier, wie man auch am Büro-Standort sieht, sehr gut zu, denn mit dem Projekt
"Star-Stall" soll ja abermals, genau wie damals,  ein generelle Umdenken unterstützt und mit neuen Ideen
gefördert werden, eben :  "Zurück zur Natur ".

"Star-Stall"-Partner haben erkannt, wie wichtig der Einsatz jedes einzelnen Menschens für das Wohler-
gehen auf unserer Welt ist und dass er durch seine   a k t i v e n   Handlungen einen ganz wertvollen
Baustein dazu erstellt.
Besonders wichtig dabei ist aber, dass jeder "Star-Stall"-Partner ein optimaler Multiplikator für das
"Star-Stall"-Projekt und damit nicht nur der berühmte "Tropfen auf dem heißen Stein" ist.


Werden Sie  Partner des "Star-Stall-Institutes" (SSI), mit vorhandener jahrzehntelangen Erfahrung und
Tradition, und wirken Sie dadurch  a k t i v   mit, dass es dem Tier und Menschen, der Natur und Umwelt und
dem Sozialen Umfeld in Zukunft besser gehen wird !