"Alle" und "Alte" Pferdefreunde "machen" das Star-Stall-Institut.


"Alte"
Pferdefreunde aus vergangenen Zeiten meinten auch, dass man auf dem Gebiet der Pferdehaltung
sehr gut und auch sehr viele Dinge verändern könne, um die es sich lohnt, sich selbst als Helfer, Pionier,
Wegbereiter, Schöpfer, Unterstützer, Macher, Antreiber, Entdecker, Erfinder oder Visionär, einzubringen,
um die sich vorgenommenen Ziele zu erreichen.

Und so entwickelten sich, nach und nach, die Gedanken um das "Star-Stall"-Projekt zu diesem konkreten
Vorhaben.


"Alle" Pferdefreunde also, die etwas zum Besseren verändern wollen, sind gefragt und werden gebraucht,
damit die vielen vorhandenen Überlegungen durch tatkräftiges Handeln in Erfüllung gehen..